Talent Campus 2017: der Film

12. Sep. 2017 | Allgemein, Neuigkeiten

Bereits mehrfach berichteten wir über den talentCAMPus Hümme, der im August 2017 durch das Generationenhaus Hümme in Zusammenarbeit mit Pro Jugend der Stadt Hofgeismar und der VHS organisiert wurde und in dem wir uns mit einem Workshop für Kinder einbrachten.

Die Teilnehmerinnen Johanna, Nele, Inga und Lorena-Marie drehten im Laufe der Woche einen wunderbaren Film, der einen tollen Rückblick auf die erlebnisreiche Woche bietet: Rund 70 Kinder konnten in verschiedensten Workshops Dinge ausprobieren und sich dabei selbst erfahren. Es konnte gelernt werden, wie Filz hergestellt wird, und es gab einen Holz- und einen Kreativ-Workshop. Im Nähmaschinenworkshop wurden alte Hosen in Handtaschen verwandelt, und in der Gruppe „Technik wird Kunst – Kunst wird Technik“ bauten die jungen Teilnehmer einen echten Transformer. Sie lernten dabei, wie ein Motor funktioniert und was man alles aus einem Auto benötigt, um einen Roboter zu bauen.

Der von uns durchgeführte Workshop „Komm wir finden einen Schatz“ wird ebenfalls im Film vorgestellt. Kinder konnten hier entdecken, welche Schätze sie in sich tragen, welche besonderen Fähigkeiten sie haben, die sie ausmachen.

Auch eine Tanz- und Bewegungsgruppe gab es, in der die Kinder in Zweierteams eine Choreographie einstudierten. Die rund 100 Teilnehmer wurden mittags von sechs ehrenamtlichen Köchinnen verwöhnt, die sogar für Nachtisch sorgten.

Der Film kann in der Mediathek Hessen angeschaut werden: talentCAMPus Hümme 2017

Jetzt Kontakt aufnehmen

13 + 5 =